Stadt findet Kunst

ist eine Veranstaltungsreihe des Fachbereichs Kultur Charlottenburg-Wilmersdorf zur

Förderung von künstlerischen Projekten im Stadtraum als Soforthilfe für Künstlerinnen und Künstler,

unterstützt durch die Senatsverwaltung Kultur und Europa.

 

Ausgewählte Projekte für 2022


    •    Ruben Aubrecht


         "Walking a Straight Line"
    •    Dorothee Berkenheger und Regina Mielich

         "
Dioramen im Kontext von Stadt und Natur"
    •    Achim Lengerer

         
"Scriptings#53: Eine Mehrsprachige Bibliothek für Nelly Sachs Mierendorffplatz"

         oder “Anstelle von Heimat halte ich die Verwandlungen der Welt”
    •    Wouter Osterholt


         "Skelettbaum" (Skeleton Tree)

    •    Christof Zwiener


         "StadtGarten Salvisberg"

Weitere Informationen zu den ausgewählten Projekten folgen in Kürze.